Das ist schnell erledigt: ein Führungszeugnis bestellen

Wenn ich mich mit meiner Oma unterhalte, denke ich oft, dass wir in verschiedenen Welten eben. So erzählt sie mir, wie man früher an Dokumente heran gekommen ist. Man rief wo an, brachte sein Anliegen vor, dann musste man oft schriftlich um etwas bitten, das dann drei Wochen später kam – oder nicht. Ich glaube, das wäre für uns heute nichts mehr. Warten ist ja nicht mehr in. Muss ja auch nicht sein, wenn ich ein Führungszeugnis bestellen will, will ich nicht erst bis Montag warten, wo anrufen, dann das Ganze per Post erhalten etc. Ich will das Dokument sofort. Vielleicht sind wir auch ungeduldig geworden, aber so ist es.

führungszeugnis bestellen

Ein interessanter Job – ein Führungszeugnis muss her

Ein Führungszeugnis bestellen, das ist gar nicht so weit weg von meinem Alltag. Ich will verstärkt in den Bereich der Betreuung, und da will jeder auch ein Führungszeugnis sehen. Zuerst dachte ich noch, spinnen die denn, was soll das? Aber langsam dämmerte mir, dass es eben doch manche schwarzen Schafe gibt, und wenn sie nur wissen, dass man hinter die Kulissen blickt, reicht das oft schon. Auf jeden Fall ist manches heute eher dazu da, um die Leute zu filtern, manchmal sicher auch, um zu sehen, was sie mit sich machen lassen. Da muss man schon aufpassen, denke ich. Ich finde es auch albern, für jeden Minijob einen CV einzureichen. Das mache ich nicht, siehe da, so profiliert man sich sogar!